aurabooks.ch
Aura Fotoagentur
luftfilm.ch
 
Foto
LUZERN PANORAMA
Streifzüge durch die Zentralschweiz
Journey through Central of Switzerland

ISBN 978-3-906105-10-9
216 Seiten
Querformat 300 x 230 mm (offen 600 x 230 mm)
Hardcover, Schutzumschlag

Aktuelle Panoramabilder der Stadt Luzern und der
Zentralschweiz : Architektur, Landschaft, Brauchtum,
Wirtschaft und Tourismus

Texte Marco Castellaneta, Stefan Ragaz, Susanne Perren, Ronald Joho-Schumacher
Grafik Gabriel Ammon
Fotografen Emanuel Ammon & Gabriel Ammon
Druckerei Abächerli Druck, Sarnen
Verlag AURA Fotobuchverlag, www.aurabooks.ch

CHF 75.00
Vernissage Juni 2015
Verkauf auf der Seerose des Gästival


Luzern, im Mai 2015


Medienmitteilung



Luzern ist noch viel schöner

Am 3. Juni 2015 stellt die renommierte Luzerner Fotoagentur den lang erwarteten Bildband «Luzern Panorama, Streifzüge durch die Zentralschweiz vor. Der neue grandiose Bildband von Emanuel Ammon zeigt eine Zentralschweiz die wir zu kennen meinen – wären da nicht die überwältigenden Blickwinkel, welche die Fotografen Emanuel und Gabriel Ammon wählen. Die Heimat als Augenweide, aber nicht nur.


Luzerns Schönheit, wie auch jene der Zentralschweiz begeistert täglich in Wort und Bild. Jetzt hat die Luzerner Fotoagentur AURA ein Versäumnis nachgeholt: Sie versammelt diese Einzigartigkeit von Naturlandschaften zusammen mit den Menschen, die sie mit ihrem Alltag, mit ihren Festen wie auch mit ihren Traditionen beleben, in einem Bildband.
Die bisher unveröffentlichten Fotografien, darunter viele Luftaufnahmen, erlauben ungewohnte Blicke auf die Stadt und die gesamte Zentralschweiz. Dabei gewinnen die Fotografen selbst grauen Knotenpunkten wie dem Bahnhofvorplatz durch die Luftaufnahme eine geheimnisvolle graphische Note ab.

Grossformatiger Fokus
Marco Castellaneta bringt es im Vorwort auf den Punkt, wenn er von der stimmigen und verträumten Reise durch Landschaften, Berge, Seen, Jahreszeiten und Veranstaltungen schreibt, es blieben dem Betrachter «ein neuer Blick auf die Zentralschweiz, Freude, Sehnsucht sowie viele eigene und einmalige Bilder im Kopf.»
Die grossformatigen Fotos streifen dabei das gesamte Panoptikum von Tourismus, Architektur, Natur, Verkehr und Traditionen mit zum Teil hinreissenden Bildkompositionen, wie bei der Besucherin im Verkehrshaus, die aufgrund ihrer etwas ungünstigen Position gleich ein Luftschiff als Kopfschmuck trägt – so zumindest lässt die Perspektive den Anschein haben. In solchen Bildern zeigt sich der Schalk von Vater Emanuel und Sohn Gabriel Ammon, die bereits in dritter Generation eine Fototradition weiterführen, die weit über die Zentralschweiz hinaus bekannt ist.

Beiträge von Gastautoren
Den mit deutschen und englischen Untertiteln gehaltenen Bildband untermalen drei Texte unterschiedlicher Koloratur. So hat Susanne Perren, Journalistin, freie Autorin und Kulturmanagerin, über ihre Annäherung an Luzern geschrieben, Ronald Joho-Schumacher über Innovationen und mutige Investoren, die den zerfallenen Bürgenstock oder das abgelegen Andermatt zu neuer Blüte verhelfen. Stefan Ragaz, selbst erfolgreicher Verleger schreibt über die Tourismusgeschichte der Zentralschweiz.

In bester Schweizer Drucktechnik hergestellt, zeichnet der Bildband ein Zeitgemälde, dass die Essenz von Luzern und der Zentralschweiz sichtbar macht. Der Bildband ist ab sofort im Handel erhältlich.


Details zum Buch «Luzern Panorama»
Vorwort von Marco Castellaneta
Mit weiteren Beiträgen von Stefan Ragaz, Susanne Perren, Ronald Joho-Schumacher
Abbildungen von bisher unveröffentlichten Luft- und Momentaufnahmen von Emanuel und Gabriel Ammon.
Sprachen: deutsch und englisch 
1. Auflage
Format 30 x 23 cm
Umfang: 216 Seiten, rund 163 Abbildungen Einband: hardcover, Fadenhaftung
ISBN 978-3-906105-10-9

Emanuel Ammon (1950), Fotograf und Verleger, besuchte die Kunstgewerbeschule Luzern
1969 und war u. a. Schüler von Max von Moos. Er fotografierte zehn Jahre lang für das
Luzerner Tagblatt, anschliessend realisierte er Fotoreportagen für Magazine im In- und
Ausland. 1992 gründete er die AURA Fotoagentur und 2009 den AURA Fotobuchverlag.
Er hat u. a. folgende Fotobücher realisiert: «Luzerner Fasnacht – eine Zeitreise durch zwei
Generationen» (2005), «Schweizer Kuhleben» (2009), «70er» (Pressefotos, 2001).

Gabriel Ammon (1979) ist Fotograf und an der Hochschule Luzern – Design & Kunst
ausgebildeter Grafiker. Sein gestalterisches Können hat er in neun erfolgreichen Fotobüchern
für den AURA Fotobuchverlag unter Beweis gestellt. Nebst seiner beruflichen
Tätigkeit ist er Musiker, Feuerwehrmann und Drohnenpilot und hält zu Hause Ziegen
und Hühner.



Kontakt
Herausgeber/Publisher: Emanuel Ammon
ˆ 2015 AURA Fotobuchverlag
Maihofstrasse 39
6004 Luzern
Tel. 0041 41 429 8 429
info@aura.ch
www.aurabooks.ch



Willkommen beim AURA Fotobuchverlag
Die ersten drei Fotobücher entstanden durch die Zusammenarbeit von Vater & Sohn, am Buch Schweizer Bergleben um 1950 waren gar drei Generationen Ammon-Fotografen beteiligt.
Peter Ammon 1924, Emanuel Ammon 1950, Gabriel Ammon 1979.

AURA Fotobuchverlag, Luzern
Emanuel Ammon Fotograf & Verleger. Gabriel Ammon Grafiker & Fotograf, Natalie Boo Koordination & Fotografie, Rahel Ammon Kommunikation und Medien.

Im AURA Fotobuchverlag, 2005 gegründet vom Luzerner Fotografen Emanuel Ammon, erscheinen seit sieben Jahren regelmässig qualitativ hochwertige Fotobildbände. Bereits das zweite Buch, «Schweizer Bergleben um 1950» von Peter Ammon, wurde zum nationalen Bestseller. Alle Bildbände aus dem AURA Fotobuchverlag werden von Gabriel Ammon gestaltet und behandeln Themen mit grossem Zeitrahmen. Dabei kann der Verlag auf das umfangreiche Bildarchiv der Fotoagentur AURA zurückgreifen. www.aurabooks.ch








     

Anmeldung