aurabooks.ch
Aura Fotoagentur
luftfilm.ch
 
Markus Bolliger

Geboren 1951 in Biel/Bienne, wohnhaft in Burgdorf.
Von Beruf Biologe, im Bundesamt für Umwelt (BAFU) für den Naturschutz im Wald zuständig. In der Fotografie Autodidakt mit folgenden Schwerpunkten:
  • Natur- und Landschaftsfotografie, vor allem Wälder und Pflanzen
  • Alltägliche menschliche Szenen in Schwarzweiss, vor allem in Städten („street photography“).
Ein besonderes Anliegen ist es Markus Bolliger, die natürliche Schönheit der Wälder einzufangen und damit die Politik zu ihrer Erhaltung als naturnahe Ökosysteme ästhetisch-emotional zu unterstützen („Conservation Pho-tography“).

Einzelausstellung:
„Bern en passant“ in der Leica-Galerie Nidau, 2006:

Bücher:
„Bern erleben“, Markus Bolliger und Fred Zaugg, Wegwarte-Verlag Bolligen, 2007:

Andere Publikationen:
Einzelbilder und kleine Bildserien in fotografischen Zeitschriften, Umweltma-gazinen und Broschüren des Bundesamtes für Umwelt.
     

Anmeldung